museum 2 hpHengistburgmuseum

1976 wurden im Zuge der Kirchenrestaurierung Grabungen im Chorbereich der Kirche durchgeführt, die 1977 als Hengistburgmuseum zugänglich gemacht wurden.Das Museum wurde kürzlich seitens des Kulturparks Hengist renoviert sowie auch neue Schautafeln wurden erstellt.

Bei Interesse einer Besichtigung bitte um vorherige telefonische Anmeldung im Gemeindeamt Hengsberg unter 03185/2203.

Eintrittspreise:
Erwachsene € 3,--
Hengsberger Bürger, Mitglieder des Kulturparks mit Ausweis, Gruppen ab 8 Personen € 2,--
Kinder, Schüler und Studenten nach Vorlage eines Schüler- bzw. Studentenausweises frei!

Zurück nach oben