Unsere Schüler aus Hengsberg besuchen die Mittelschule in Lebring

Direktorin Klaudia Süss-Tscheppe, BEd
Bahnhofstrasse 24
8403 Lebring
Tel.: 03182/7192
Fax: 03182/3911
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
URL: www.ms-lebring.at


Erasmus+ in Lebring: Die weite Welt ganz nah!


Außergewöhnliche Tage liegen hinter der MS Lebring St. Margarethen. Herzlich beherbergten Eltern Austauschschüler*innen aus Spanien und Portugal und leisteten damit großartige Unterstützung. Denn gerade in dieser schwierigen Zeit der Pandemie Covid 19 und der aktuellen politischen Situation in Europa ist dieser Austausch besonders wertvoll gewesen.

Erasmusaustausch Lebring


Als Schule ist es uns wichtig, nicht nur Lehrstoff und Bildungsinhalte auszutauschen,
sondern auch die Idee eines gemeinsamen, geeinten und friedlichen Europas zu teilen und an die Schüler*innen weiterzugeben.

Erasmusaustausch Lebring2
Das Erasmus+-Programm ermöglicht an der MS Lebring also abseits des Kennenlernens andere Länder und Sprachen auch einen interkulturellen Austausch,
der für alle Beteiligten immer ungemein bereichernd ist und den Schulbetrieb um eine Facette reicher macht.

Erasmusaustausch Lebring3

 

Bemvenidos a Portugal

SchülerInnen der MS Lebring zu Besuch in Porto

Das Erasmus+ Projekt „Inner classroom reloaded“ der MS Lebring und den Partnerschulen El Parador (Spanien) und AGR Canelas (Portugal) fand nun in Porto/ Portugal mit dem 3. und letzten SchülerInnenaustausch seinen Abschluss. Von Portos beeindruckender Altstadt, seinen zahlreichen Weinkellern bis hin zum wunderschönen Strand Miramar konnten die SchülerInnen einzigartige Erlebnisse und Eindrücke mit nach Hause nehmen.

Portugal

Da Mindfulness ein Schwerpunkt dieses Projektes darstellt, wurden auch interessante Workshops wie Yoga und Tai Chi geboten.

Portugal 1

Die SchülerInnen durften die portugiesische Kultur und Lebensfreude hautnah in ihren Gastfamilien erfahren. Außerdem wurde die Freundschaft zwischen Spanien, Portugal und Österreich weiter vertieft und alle beteiligten Partnerschulen hoffen auf ein baldiges Wiedersehen.

Portugal 2

Portugal 3

 

 

Zurück nach oben