Beiträge

Bücherei

Das Team begrüßt Sie gerne jeden Sonntag von 09:00 bis 10:00 Uhr

im Erdgeschoß des Hengsberger Pfarrhofes

Buechereiteam 2016
v.l.n.r. Mag. Karin Krenn-Nestl, Roswitha Sailer, Leiterin Doris Stoiser-Nestl, DI Elisabeth Bandion

Aktuelles

„Halali“ von Ingrid Noll

Natürlich sind Karin und Holda auf Männerjagd, schließlich wollen sie nicht alleine bleiben. Doch auch auf sie wird Jagd gemacht: Eine ganz besondere Sorte Romeos ist im Bonn der Nachkriegszeit im Einsatz. ›Halali‹ – das Sekretärinnendasein wird zum Abenteuer, der graue Alltag ist vorbei. Wehe dem, der ins Visier gerät.

„Die Geschichte der Bienen“ von Maja Lunde

Wie alles mit allem zusammenhängt: Mitreißend und ergreifend erzählt Maja Lunde von Verlust und Hoffnung, vom Miteinander der Generationen und dem unsichtbaren Band zwischen der Geschichte der Menschen und der Geschichte der Bienen. Sie stellt einige der drängendsten Fragen unserer Zeit: Wie gehen wir um mit der Natur und ihren Geschöpfen? Welche Zukunft hinterlassen wir unseren Kindern? Wofür sind wir bereit zu kämpfen?

„Liebwies“ von Irene Diwiak

1924: Der bekannte Musikexperte Christoph Wagenrad hat sich in die junge Gisela Liebwies verliebt, die seiner verstorbenen Frau, einer berühmten Pianistin, ähnlich sieht. Obwohl unbegabt, soll sie nun ebenfalls zum Star aufgebaut werden. Eine herrlich bösartige Geschichte über falschen Glanz, die Gier nach Ruhm – und wahre Schönheit, die mit alldem nichts zu tun hat.


„Die Liebeserklärung“ von Jean-Philippe Blondel

Erklär mir die Liebe! Feinsinnig und klug erzählt der Bestsellerautor  vom Heiraten, von Freundschaft und natürlich von der Liebe. Eine romantische Liebesgeschichte aus Frankreich.